Eggenburger Frauentage

Frauen präsentieren ihr Können

Das Programm der Frauentage ist da!

Wir freuen uns sehr, Ihnen das diesjährige Programm und die Mitwirkenden präsentieren zu können!

folder_2014

Folder der Frauentage 2014

Mehr als 60 Ausstellerinnen sorgen am 14. und 15. März anlässlich 7. Eggenburger
Frauentage für zwei ganz besondere Wohlfühltage im K-Haus Eggenburg. Mit
Schnupperbehandlungen, Workshops zum Mitmachen und einem breit gefächerten
Informationsangebot sorgen Ausstellerinnen, Vortragende und Beraterinnen für ein
facettenreiches Programm.

Themen für die Vorträge und Workshops kommen aus dem Bereich der Gesundheit,
Ernährung, der Entspannungsmethoden, Lernen, Gedächtnis oder der Kommunikation – lassen
Sie sich überraschen.

und hier finden Sie eine genaue Aufstellung der Mitwirkenden:

ausstellerinnen2014

 

Sich selbst etwas Gutes tun, eine kleine Auszeit nehmen, Energie tanken, feine
Köstlichkeiten genießen, Freunde treffen, mit netten Menschen ins Gespräch kommen und dabei
auch noch etwas lernen – all das kann man bei den Frauentage in Eggenburg.

Abgerundet werden die Tage mit „spezial Highlights“, wie der Buchpräsentation: Von Kopf bis
Fuß auf Handwerk eingestellt mit Margarete Jarmer & Regine Willenig –Pfeifer;
Erni Mangold im Gespräch mit Standardredakteurin Dr. Doris Priesching zu ihrem Buch „Lassen Sie mich in Ruhe“
– Erinnerungen;

oder der Trachtenmodenschau Dirndl& Bua.

Kommentare sind geschlossen.